ARTIKEL

* Eco-Visionaries. Kunst, neue Medien und Ökologie nach dem Anthropozän, HEK BAsel, in: Springerin, Heft 4, Herbst 2018

* Lutz Bacher. Titel sind wichtig, in: Kunstforum International, Bd. 257, 2018, p. 192 – 205

* Erika Hock, in: artist Kunstmagazin, Nr. 117, 2018, p. 22 – 29.

* Manifesta 12. The Planetary Garden – Cultivating Coexistence, in: Artist Kunstmagazin, Nr. 116, 2018, S. 40f.

* Von fremden Ländern in eigenen Städten, Düsseldorf, eine Rezension, in: Kunstforum International, Bd. 255, August 2018, S. 260 – 262.

* Christian Falsnaes. Performance im Zeitalter ihrer ritualisierten Medialisierung, in: Kunstforum International, Bd. 254, Juni–Juli 2018, S. 196 – 207.

* Nevin Aladag: Social Fabric. Eine Ausstellung in der Sammlung Philara, in: Kunstforum International, Bd. 254, Juni–Juli 2018, S. 252-254.

* Christian Falsnaes, in: artist Kunstmagazin, Nr. 115, 2018, S. 44 – 50

* Guerilla Girls. The Art of Behaving Badly, in: Kunstforum International, 2018, Bd. 253, S. 240–242.

* Die Kunst des Möglichen. Interview mit Arne Schmitt, in: Kunstforum International, Bd. 252, Febr – März 2018, S. 182 – 187.

* Das Kino der Avantgarde als Spiegel von Gesellschaftstheorien. Interveiw mit Romana Schmalisch, in: Kunstforum International, Bd. 252, Febr – März 2018, S. 176 – 181.

*Der Körper als zentraler Schauplatz der Bilder. Interview mit Shannon Bool, in: Kunstforum International, Bd. 252, Febr – März 2018, S. 170 – 175.

*Geschichtsinterventionen. Interview mit Dirk Dietrich Hennig, in: Kunstforum International, Bd. 252, Febr – März 2018, S. 164 – 169.

*Interpret oder Schöpfer? Interview mit Guido Münch, in Kunstforum International, Bd. 252, Febr – März 2018, S. 146 – 151.

*Verspätet? Lokal? Bergsonianisch? Zur Moderne in der Türkei. Ein Interview mit Wendy Shaw, in: Kunstforum International, Bd. 252, Febr – März 2018, S. 132 –135.

* Eine Geschichte zweier Welten. Interveiw mit Klaus Görner und Javier Villa, in: Kunstforum International, Bd. 252, Febr – März 2018, S. 127 – 131.

* Kunst und Freiheit. Interview mit Sam Bardauil und Till Fellrath, in: Kunstforum International, Bd. 252, Febr – März 2018, S. 118 – 122.

* Verborgene Traditionslinien. Interview mit Friedemann Malsch, in: Kunstforum International, Bd. 252, Febr – März 2018, S. 108-113

* Chronische Moderne, in: Kunstforum International, Bd. 252, Febr – März 2018, S. 47 – 73 (Sonderband, hrsg. von Sabine Maria Schmidt und Sabine B. Vogel)

* Korpys/Löffler, in: artist Kunstmagazin, Nr. 114, Bremen 2018, S. 48 – 55

*Asymmetrische Architexturen. Lektüren zur Nachkriegsgeschichte des Kunstvereins, in: Kunstforum International, Bd. 250, 2017, S. 277-279

* Titos Bunker, Ausstellung im Württembergischen Kunstverein, in: Kunstforum International, Bd. 248/249, S. 571 – 573

* Interview mit Natascha Borowsky, in: MOFF, 14, Nr. 1/2017, Köln 2017, S. 4-9

* Juergen Staack, in: artist Kunstmagazin, Nr. 110, 2017, S. 28-33

* Whistleblower. Projektionen der digitalen Revolte, in: Springerin, Nr. 4, 2016, S. 12-14

* Dominique Gonzalez-Foerster 1887 – 2058, in: Springerin, Heft 3, 2016, S. 56-57

* Klimawandel in Havanna (artist polemik), in: artist Kunstmagazin, Nr. 106, Februar – April 2016, S. 40 – 41

* Daniel G. Andújar, in: artist Kunstmagazin, Nr. 105, 2015, S. 46 – 52.

* Die Kunst der Türken, Kunstverein Düsseldorf,  in: Springerin, Heft 4, 2015

Trevor Paglen, in: artist Kunstmagazin, Nr. 104, 2015, S. 26-31.

* Trevor Paglen. Octopus, in: Springerin, Heft 3, Sommer 2015, S. 58-59

* Number Ten: Trisha Donelly, in: SPIKE, Art Quarterly, Nr. 43, Spring 2015, p. 183

* Rosa Barba. A Fictional Library – Live, Review der Ausstellung im CAC, Vilnius, in: Springerin, Heft 4, Herbst 2014, S. 68f.

* Wael Shawky, in: artist Kunstmagazin, Nr. 101, 2014, S. 26-31.

* Isa Genzken, in: artist Kunstmagazin, Nr. 100, 2014, S. 66-73

* Pierre Huyghe, in: artist Kunstmagazin, Nr. 99, 2014, S. 22 – 27.

* Wellen und Wogen. Der renommierte Videokünstler Aernout Mik inszeniert Boris Blachers Kammeroper „Die Flut“, in: Max Joseph Magazin, Bayerische Staatsoper München, Heft 4, 2013 – 2014, 2014, S. 124-125

* Doris Weinberger, in: artist Kunstmagazin, Nr. 96, 2014, S. 8 – 13.

* Gudrun Kemsa. Die Straße als Bühne, in: Photo International, Mai/Juni 2013, S. 48f.

* Sabine Maria Schmidt about Georg Winter, in: artist Kunstmagazin, Nr. 92, 2012

* Sabine Maria Schmidt: Aernout Mik, in: Dare Magazin, Skepsis & Applaus, Nr. 7, 2012

* Aernout Mik. Shifting Sitting. The Blurring of Boundaries between the Judicial and Political Shperes, in: foam, International photography magazine, Nr. 27 Report, Summer 2011, p. 71 – 74

* Gerwald Rockenschaub. Updates des Betriebssystems⁄, in: Dare Magazin, Nr. 5, 2011

* Sabine Maria Schmidt about Yves Netzhammer, in: artist Kunstmagazin, Nr. 72, 3/2007

* Sabine Maria Schmidt about Thomas Wrede, in: artist Kunstmagazin, Nr. 71, 2/2007

* Sabine Maria Schmidt about Monica Bonvicini, in: artist Kunstmagazin, Nr. 65, 4/2005, S. 22 – 25.

* Sabine Maria Schmidt about Franka Hörnschemeyer, in: artist Kunstmagazin, Nr. 63,

2/2005, S. 28 – 33.

* Der amerikanische Präsident und der Film, in: Rheinische Post, 18.09.2004 (zu Korpys/Löffler)

* Das Telefon klingelt und keiner geht ran, in: Rheinische Post, 09.08.2003 (zu „Taktiken des Ego“)

* Zeit für die Lebensbeichte, in: Rheinische Post, 19.07.2003 (about „Tactics of the Ego“)

*Telescopium. Wim Bosch, Suzan Drummen….., in: Kunstforum International, Bd. 160, Juni – Juli 2002, S. 371 – 373.

*Kunst und Aktionismus. games.fights.videos: Politrevival im Künstlerhaus Bremen, in: Syker Kreiszeitung, 15. Mai 2002, o. S.

*Ringkämpfer im Arbeitsrausch, Honoré d’O und David Bade in der Bremer Gesellschaft für Aktuelle Kunst, in Syker Kreiszeitung, 7. Mai 2002, o. S.

*Peter Friedl in der Gesellschaft für Aktuelle Kunst, Bremen, 9. März – 21. April 2002, in: Blitzreview, Mai 2002

* I like to do footsteps (Ich erfinde gerne Schritte). Merce Cunningham. Partituren und Zeichnungen in der Kunsthalle Bremen, in: Syker Kreiszeitung, März 2002.

* Visuelles Handgemenge. Der weibliche Blick auf die Hand als Ort von Kontakt und Austausch, in: Syker Kreiszeitung, 5. Februar 2002

*Bilder einer wachsamen Gesellschaft. Internationaler Medienkunstpreis 2001 und eine Ausstellung über den kontrollierten Raum in Karlsruhe, in: Weser Kurier, 17. Oktober 2001

*Mit der Kunst ganz nah am Leben. Biennale: Nicht nur Gregor Schneiders Pavillon beeindruckt in Venedig, in: Syker Kreiszeitung, 22. Juni 2001

*San Sebastián: Chillida Vermächtnis, in: Die Kunstzeitung, März 2001

*Sabine Maria Schmidt about Björn Melhus, in: artist Kunstmagazin, 4/2001, S. 18 – 21.

*Sabine Maria Schmidt about Joachim Manz, in: artist Kunstmagazin, Heft Nr. 45,

4/2000, S. 28 – 31

*Sabine Maria Schmidt about Daniele Buetti, in: artist Kunstmagazin, Heft Nr. 41,

10/1999, S. 4 – 7.

* Mythische Orte – Die Denkmalsetzungen Eduardo Chillidas im Baskenland, in: Kritische Berichte (Zeitschrift für Kunst- und Kulturwissenschaften), 3/96, S. 70 – 78.

* Unterwegs in Sachen Kunst. Zu den Arbeiten und Straßenaktionen Daniele Buettis, in: Kat. A man is his job. Schöppingen 93/94. (Siehe außerdem: Daniele Buetti. A man is his job, in: Kunst-Bulletin, Heft 1/2 1994, S. 22 – 25.)